#16 Kann man es auch ohne Therapie schaffen? - Interviewfolge mit Shirley zu Beratungsstellen, Onlineangeboten und Hilfe bei Essstörungen

Wie ist das eigentlich das erste Mal zu einer Beratungsstelle für Essstörungen zu gehen? Was kann ich machen, wenn ich das Gefühl habe, dass kein Therapeut mir mehr helfen kann? Wo finde ich Hilfe, wenn ich auf dem Land wohne und keine Beratungsstelle habe, zu der ich gehen kann?

 

In dieser Podcastfolge stelle ich Shirley eure Fragen zur Heilung der Esstörung und spreche mit ihr intensiv über das Thema Beratung und Therapie.

Ich hatte selber sehr lange innere Widerstände und Vorurteile, die mich davon abgehalten haben, in eine Beratung zu gehen oder mir einen Therapeuten zu suchen.

 

Und es kann sein, dass dir diese Folge unangehm ist oder du sie für nicht relevant hältst, weil du vielleicht auch einen inneren Widerstand beim Thema Therapie und Beratung spürst.

 

Mit dieser Folge möchte ich dir dabei helfen, deine Vorurteile aufzulösen und dich neu für die Heilung der Essstörung zu motivieren. Deswegen würde es mich umso mehr freuen, wenn du dir erlaubst diese Widerstände kurz zu ignorieren.

 

Wenn du dir erlaubst, einen neuen Blickwinkel kennenzulernen und Antworten auf Fragen zu finden, die dir auf den Lippen brennen.

Ich hoffe, dass du aus dieser Podcastfolge neue Kraft, Hoffnung und Erkenntnisse für dich mitnehmen kannst.
Du bist auf dem richtigen Weg.
 

Alles Liebe,

deine Oona

Kommentar schreiben

Kommentare: 0